Banner

Gästebuch

Neuen Eintrag verfassen >>

Anzeige: 21 - 30 von 41.
 

Diana Younis

Mittwoch, 15-10-08 07:13

Hallo Gunnar:-)
schöne Homepage hast du hier! Gefällt mir! Und deine Fotos sind wie immer super schön geworden! Ich lass dir mal einen lieben Gruss da und hoffe bis bald...

Liebe Grüsse
Diana :-)))

PS: So ein Herbstfotoshooting jetzt wo die Welt da draussen so schön gelb-orange ist wäre doch ein toller Hintergrund,grins :-)? Lust und Zeit?

 

Herta Kandler aus Pertisau

Sonntag, 05-10-08 14:54

Hallo Herr Fürth,

habe Sie im Bootshaus in Pertisau kennengelernt.Bin von Ihrer Naturliebe sehr begeistert.Interessiere mich sehr für Ihr Online-Magazin.
Hoffe Sie hatten noch schöne Tage am Achensee.

Liebe Grüße von der Fischerin am Achensee

 

Dr. Dagmar Biedermann

Samstag, 04-10-08 10:09

Hallo, die Herbstphotos sind einfach wunderschön! Gestern war ich mit meinen Kindern in "den Pilzen" und habe ihnen erzählt, bei den Pilzen "mit Schwamm" gebe es keine giftigen. Nach dem Lesen Ihres Artikels werde ich mehr acht geben, ob nicht doch ein Satanspilz dabei ist... Vielen Dank.

 

Lina Thaler aus Achensee

Mittwoch, 24-09-08 18:23

Hallo Herr Förg,
wir hatten uns heute beim Spaziergang im Wald gesehen. Ich mußte dann zu Hause gleich alle Tiere mit meinen Mädls anschauen es hat Ihnen sehr gefallen. Eine sehr schöne Seite.
Viel Spaß noch beim fotografieren und entdecken am Achensee und vielleicht klappt es ja noch mit einem schönen Foto der Kreuzotter.

 

Miriam Müller aus Fürth

Sonntag, 14-09-08 12:31

Hallo Herr Förg,
ich habe gerade zufällig auf der Seite der Fürther Nachrichten einen Artikel über die brasilianische Wespenspinne entdeckt und dabei ihren Namen. Toll, ich habe nämlich vor ein paar Wochen in Bad Staffelstein ein solches Exemplar fotografiert und konnte nicht herausfinden um was für eine Spinnenart es sich handelt. Nun weiß ich es ja. Danke!
Miriam Müller

Kommentar:

Sehr geehrte Frau Müller,
Wespenspinne ist richtig aber sie kommt nicht aus Brasilien sondern ist ursprünglich eine mediterrane Art. Ihre angestammte Heimat ist also Südeuropa. Sorry für die Zeitungsente!
Ihr Team von natuerlich-fuerth.de

 

Ulrike Wildner aus Fürth

Samstag, 13-09-08 22:20

Hallo zusammen,
wir sind leidenschaftliche (Stadt-)Waldwanderer und haben vor einiger Zeit die neue Markierung "Marmaris Wanderweg" entdeckt. Heute mussten wir leider feststellen, dass bei wirklich allen Markierungs-Aufklebern die Buchstaben weggekratzt worden sind. Wer kann wohl etwas gegen eine Wanderweg-Markierung haben? Bei der Internet-Recherche über diesen Weg kam ich auf Ihre Website. Prima - vielen Dank!

Ulrike Wildner

 

Konrad Friedrich aus Fürth

Freitag, 12-09-08 11:00

Hallo Frau Hempe und Herr Förg,
habe schon ein paar Mal Ihr gut gestaltetes "natuerlich-fuerth.de" durchforstet und sehr fundierte Beiträge entdeckt. Ein kleiner Nachtrag meinerseits: Nach "Röllingersteg" fand ich noch "Achter(n)plätzchen" - das "N" ist überflüssig.
Mit frdl. Gruß
Konrad Friedrich

Kommentar:

Hallo Herr Friedrich,
vielen Dank für Ihren Eintrag - Sie haben Recht, es heisst "Achterplätzchen" ohne "N". Ich werde das umgehend ändern!
mfg
Ulrike Hempe

 

Andreas Schuster (Antenne Bayern) aus Nürnberg

Freitag, 12-09-08 09:53

Lieber Herr Förg,

auf diesem Weg noch einmal herzlichen Dank für die Infos, die Sie mir gegeben haben! :-)

Beste Grüße!

Andreas Schuster
ANTENNE BAYERN
Bayernreporter für Mittelfranken

 

Franz Siegfried aus Fürth

Mittwoch, 10-09-08 12:30

Habe mich gefreuth Herr.Gunnar Förg und seine frau kennen gelernt zu haben.Wünschte mir auch mehr Fürther Bürger mit so viel Natur-Verbundener,Lebens Qualität kennen zu lernen. PETRI HEIL:Familie Franz

 

Thomas Jung aus Fürth

Mittwoch, 10-09-08 07:52

Liebe Frau Hempe,
lieber Herr Förg,

von Herzen darf ich für diese außergewöhnliche Darstellung der vielfältigen Fürther Lebensräume und ihrer Vernetzung danken. Ich kenne keine Stadt, die Dank ehrenamtlichem Engagements ihre Natur im Internet darstellen kann. Die hohe Qualität und die großartigen Aufnahmen machen den Besuch Ihrer Webseite zu einem großartigen Naturerlebnis.

Herzlichen Dank und weiter so.
Ihr Oberbürgermeister
Dr. Thomas Jung

 
 

Faire Milch statt toter Ernte
>> Filmvorführung am 29.04.'10 im BIKUL, Lindenhain

 

Milch ist gesund - aber bitte fair!
>> mehr lesen

Hohe Auszeichnung des Bundes Naturschutz für Prof. Dr. Günter Witzsch aus Fürth
>> mehr lesen

Autohaus Graf - baulicher Vorstoß ins Landschaftsschutzgebiet?
>> mehr lesen

>> Das Wetter im Regnitzland